Stickergigant Goldener Gatsby

Ihr kennt doch bestimmt alle Stickergigant oder? Andrea vertreibt seit einiger Zeit diese tollen Nagelsticker. Bisher habe ich mich immer ein bisschen darum gedrückt, mir welche zu kaufen. Irgendwie waren bei mir in der Vergangenheit Sticker oder Water Decals für den ganzen Nagel immer schwierig. Beim BKT haben wir von Andrea ein paar Sachen gesponsert bekommen und wir durften uns ein bisschen was an angebrochenen Bögen und B-Ware aussuchen. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen. Unter anderem wählte ich einen angebrochenen Bogen vom Goldenen Gatsby*. Diese Sticker habe ich schon immer bei anderen angeschmachtet. An Silvester trug ich ein Kleid voll mit goldenen Pailetten – darum startete ich am 31. Dezember meinen ersten Versuch mit Stickergigant.

Zunächst habe ich meine Nägel mit dem Vorspiel* von Stickergigant vorbereitet. Das entfettet die Nägel, damit die Sticker gut halten. Dann ging es daran, die passenden Größen auszuwählen. Gar nicht so einfach bei einem angebrochenen Bogen 😀 Dann hieß es Folie abziehen, Sticker lösen, grob auf die richtige Länge zuschneiden, Reste wieder zurückkleben für das nächste mal und ab auf den Nagel damit. Ich habe dann nach Steffis Video-Erklärung gearbeitet. Versiegelt wurde mit dem Stickergigant Nachspiel glänzend*.
Der Goldene Gatsby hat zwei verschiedene Motive. Nachdem ich zufällig zwei Nägel nebeneinander mit dem identischen Motiv beklebt habe, entschied ich mich, eine Hand komplett so und die andere komplett mit dem anderen Motiv zu bekleben. Das Auswählen der richtigen Größe war nicht so einfach. Irgendwie sind meine Nägel am Nagelbett und vorne an der Spitze auch nicht immer gleich breit. Zudem passte die Rundung an meinem Nagelbett nicht zur Rundung der Sticker an vielen Nägeln. So richtig hatte ich den Dreh jedenfalls nicht raus. Und Falten haben die Sticker bei mir wegen der Krümmung des Nagels auch gemacht. Nicht so viele, aber ganz vermeiden ließen sie sich nicht. 

Meine BKT-Mädels haben mir auch schon ein paar Tipps gegeben und Ideen, was ich vielleicht falsch gemacht habe. So richtig sicher bin ich mir noch nicht. Aber ich habe fest vor, bald einen neuen Versuch mit einem anderen Sticker-Motiv zu starten. 🙂 Gehalten haben die Sticker übrigens sehr gut. Ich habe sie so vier Tage getragen, glaube ich, bevor sie weichen mussten. Da waren sie noch top in Schuss. 😉
Zur Optik brauche ich ja nichts sagen oder? Gatsby ist einfach ein Traum! ♥
Ich habe auch noch in privater Mission eine Kleinigkeit zu verkünden. Letzte Woche habe ich meine Masterarbeit präsentiert und verteidigt und habe nun offiziell meinen Master in der Tasche. 🙂 Jetzt heißt es Bewerbungen schreiben und einen passenden Job suchen. 😉
*Die Nagelsticker sowie Vorspiel und Nachspiel wurden mir kostenlos von Stickergigant zur Verfügung gestellt.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

6 Antworten zu „Stickergigant Goldener Gatsby“

  1. Avatar von Laura Lackschaft

    Aber ich finde für den ersten Versuch sieht es wirklich spitze aus! Ich drück die Daumen, dass es beim nächsten Mal etwas besser klappt. 😀
    Und herzlichen Glückwunsch zum Master. Endlich fertig. Ich weiß wie sich das anfühlt 😀

    1. Avatar von IdaHSD

      Danke dir. 😉 Ist wohl einfach Übungssache.
      Daaanke! ♥ Ja, ist wirklich eine Erleichterung. 😀

  2. Avatar von smalldreamcloud

    Herzlichen Glückwunsch zum Master 🙂
    Für den ersten Versuch sehen die Nägel doch ganz gut aus. Bei mir wars deutlich schlimmer. 😀
    Liebe Grüße
    Kim

    1. Avatar von IdaHSD

      Vielen lieben Dank! 🙂
      Ich hatte aber auch die Ratschläge der ganzen BKT Mädels als Unterstützung. 😉

  3. Avatar von A lion's world

    Ich mag den Golden Gatsby richtig gerne! 🙂 Ich habe ihn letztes Jahr auf einer 20er Jahre Motto-Party getragen und er hat einfach perfekt gepasst 🙂

    1. Avatar von IdaHSD

      Oh ja, für so eine Party ist er natürlich das Optimum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert